… heu­te eine sehr aus­gie­bi­ge Tour im Gru­ne­wald, zusam­men mit Ber­lin-Besu­che­rin Romy (Glo­eck­chen). Um ehr­lich zu sein war es mit knapp 30 Kilo­me­tern mei­ne bis­her längs­te Run­de im bekann­tes­ten Ber­li­ner Stadt­wald und ich hat­te ver­sucht, wirk­lich alle wich­ti­gen Orte in die Stre­cke zu inte­grie­ren. Mehr Gru­ne­wald geht kaum …

Außer des kur­zen impro­vi­sier­ten Abschnitts ent­lang der Teu­fels­se­e­chaus­see mei­ne Top-Emp­feh­lung für eine Gru­ne­waldrun­de mit Besuch, den man mal rich­tig aus­powern will 😉

Hier die Doku­me­ta­ti­on der Tour von Romy:
https://www.komoot.de/tour/70169657

Dan­ke an Romy für die sehr net­te Beglei­tung, eine wei­te­re Tour in die­ser Kon­stel­la­ti­on folgt mor­gen!

—————-

Infos und Tour­be­schrei­bung:
[sie­he mei­ne ande­ren Gru­ne­wald­tou­ren, aus denen sich die­se län­ge­re Stre­cke zusam­men­setzt]

Statt­des­sen mal wie­der ein Video von Nico, die ich sehr ver­eh­re und an deren Grab im Gru­ne­wald wir waren: